Das Urteil des Landessozialgericht Sachsen-Anhalt vom 24.09.2020 [Aktenzeichen L 6 U 14/20] ist in folgendem Leitsatz zusammengefasst:
 
Geht der Versicherte in erster Linie seinem Hobby nach, liegt regelmäßig eine private Handlungstendenz und damit keine versicherte - ehrenamtliche - Tätigkeit vor (hier: Singen in einem Chor).
 


Downloads

LSG Sachsen-Anhalt, Urteil 24.09.2020
→ Datei herunterladen ...