Das Finanzgericht Düsseldorf (FG) hat mit Urteil vom 20.8.2019 [Aktenzeichen 6 K 481/19 AO] entschieden, dass die Satzung für eine Feststellung der Gemeinnützigkeit Festlegungen über "Selbstlosigkeit" und das "nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke verfolgt werden" enthalten muss.
 


Downloads

FG Düsseldorf Urteil 20.08.2019
→ Datei herunterladen ...