Aufsichtsbehörden haben angefangen, Fragebögen zum Datenschutz an willkürlich ausgewählte Unternehmen zu versenden. Vereinzelt soll es auch Vor-Ort-Kontrollen geben. Die Aufsichtsbehörden in Niedersachsen, Thüringen, Berlin und Bayern haben ihre Fragebögen unter den nachfolgenden Links offengelegt.