Dr. Steinmetz & Fiedler
Steuerberatungsgesellschaft mbH

 

Tiedenkamp 27
24558 Henstedt-Ulzburg

Telefon: 04193 / 75796-0
Telefax: 04193 / 75796-52
e-Mail: kanzlei@stufi.de

Zweigniederlassung Hamburg
Weidestraße 134
22083 Hamburg

Telefon: 040 / 8797795-0
Telefax: 040 / 8797795-27
e-Mail: kanzlei@stufi.de

Folgende Angaben beruhen auf § 5 Telemediengesetz (TMG) und §§ 1-3 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DLInfoV):

Eingetragen im Handelsregister:
Amtsgericht Norderstedt HRB 2652-B
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dipl.-Kfm. Carsten Leverenz, Steuerberater / Wirtschaftsprüfer
Tiedenkamp 27, 24558 Henstedt-Ulzburg
Tel: 04193 / 75796-0, e-Mail: kanzlei@stufi.de

Dipl.-Kfm. Stefan Bluhm, Steuerberater
Tiedenkamp 27, 24558 Henstedt-Ulzburg
Tel: 04193 / 75796-0, e-Mail: kanzlei@stufi.de

Steuernummer:
11/292/00906

Verantwortlich für den Inhalt nach §55 Abs. 2 RStV:
 Dipl.-Kfm. Stefan Bluhm 

 

  Zuständige Aufsichtsbehörde:
Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein, Hopfenstraße 2d, 24114 Kiel

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Die gesetzliche Berufsbezeichnung "Steuerberater" wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Herr Bluhm und Herr Leverenz: Schleswig-Holstein) verliehen. Die gesetzliche Berufsbezeichnung "Wirtschaftsprüfer" wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Herr Leverenz: Hamburg) verliehen.

Berufsrechtliche Regelungen:
Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
a) Steuerberatungsgesetz (StBerG)
b) Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
c) Berufsordnung (BOStB)
d) Steuerberatergebührenverordnung(StBGebV)

Hinweis: Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein oder auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer http://www.bstbk.de unter dem Menüpunkt "Ihr Steuerberater" - "Berufsrecht" eingesehen werden.

 

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz: Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.


Außergerichtliches Schlichtungsverfahren: Die Steuerberaterkammer führt auf Antrag gemäß § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG bei Streitigkeiten zwischen Steuerberater und Auftraggeber ein Vermittlungsverfahren durch. Nähere Informationen zum außergerichtlichens Schlichtungsverfahren erteilt die Steuerberaterkammer.

§ 10 Steuerberatungsvertrag:
Vertragsklauseln über das anwendbare Recht: es ist das deutsche Recht anwendbar.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist
- der Ort der beruflichen Niederlassung (Henstedt-Ulzburg)
- der Ort der weiteren Beratungsstelle des Beraters in Hamburg.
Sofern eine Wahl nicht getroffen wurde, gilt Henstedt-Ulzburg als vereinbart.

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung, Namen und Kontaktdaten des Versicherers und räumlicher Geltungsbereich:
HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG
Riethorst 2, 30659 Hannover
Kunden-/Vertragsservice Firmen
Telefon: +49 0681 5005-370
Fax: +49 0681 5005-264
www.hdi-gerling.de

Räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung (AVB WSR 558)
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland:
Versichert sind Haftpflichtansprüche,
(1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie
(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.

3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag deutsches Recht zugrunde liegt.

4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden.


Steuerberatergebühren:
Die konkreten Steuerberatergebühren richten sich gemäß § 11 StBGebV nach den Umständen des Einzelfalls. Nähere Informationen zur Berechnung der Steuerberatergebühr können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein oder auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer http://www.bstbk.de unter dem Menüpunkt "Ihr Steuerberater" - "Vergütung" eingesehen werden.

 

Haftungsausschluss

Besondere Hinweise:
Für die auf der Homepage enthaltenen Links und Verweise zu andern Webseiten und den dort enthaltenen Inhalten wird keine Verantwortung übernommen. Die auf der Homepage aufgeführten Steuergesetze, Aufsätze, Schreiben des Bundesministers der Finanzen, Rechtsprechung des BFH, Steuertermine sowie weitere Texte sind nach bestem Wissen und Gewissen ausgewählt worden. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit und Ausschließlichkeit der Inhalte erhoben. Die zur Verfügung gestellten Informationen sind unverbindlich und nicht Gegenstand eines Beratungsvertrages. Es wird keine Gewähr dafür übernommen, dass im Streitfalle den vertretenen Ansichten und Darlegungen entsprochen wird. Eine Haftung für die veröffentlichten Inhalte wird somit nicht übernommen. Trotz größter Sorgfalt kann für die Richtigkeit der Ergebnisse jedoch keine Gewähr übernommen werden.

Alle auf der Homepage veröffentlichten Abbildungen, Beiträge, Aufsätze und Programme sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urhebergesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung und Verarbeitung von Inhalten in elektronischen Medien.

 

Konzept, Layout & Realisation:
SECRA GmbH, Sierksdorf
www.secra.de

 

Bildquellen:
Fotolia:
© BillionPhotos.com - #82190830